Auszeichnung als Umweltschule

Die Brüder- Grimm- Schule hat im September 2013 wiederholt den Titel "Umweltschule" erhalten! Im Jahr 2007 wurden wir zum ersten Mal als "Umweltschule" ausgezeichnet.

 

Im Rahmen einer Feierstunde bekamen vier Schülerinnen und Schüler der Naturforscher- und Schulgarten-AG von Umweltministerin Lucia Puttrich und Kultusministerin Nicola Beer eine Urkunde und eine Fahne überreicht.

 

"Umweltschule - Lernen und Handeln für unsere Zukunft" ist eine Auszeichnung, die vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und vom Hessischen Kultusministerium jährlich für das besondere Engagement einer Schule im Bereich Umwelterziehung und ökologische Bildung vergeben wird. Gewürdigt wird die Verbesserung der Qualität von Unterricht und Schulleben im Sinne der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.

© J. Veckovic - BGS